+43 2622 77248

Reinraum-Abluftschrank / clean-room air extraction cabinet

Reinraum-Abluftschrank

Der Abluftschrank ist durch seine geschlossene Gehäuseform und seine spezielle Aufhängemechanik besonders für hygienisch anspruchsvolle Räume und für eine kontrollierte Luftabsaugung geeignet. Die komplette Gehäusekonstruktion kann aus hygienischen Gründen vom Bodenbereich abgehoben werden. Die integrierten Flusenabscheider sind in jeder gewünschten Form einbaufähig.

Der Reinraum-Abluftschrank besteht aus einer kompakten Gehäusekonstruktion aus hochdichtem, geschweißtem Aluminium inklusive variabler Abluftschutzeinheiten. Die Konstruktion ist mit einem speziellen Wandhaltesystem ausgestattet. Der Abluftschrank kann rechteckig, rechteckig bündig mit der Wand, dreieckig und dreieckig passend zu den räumlichen Gegebenheiten ausgeführt werden.

Einsatzbereich nach EN ISO 14644, ÖNORM H 6020 (2015-03-15), DIN 1946-4 (2018-09) für medizinische Zwecke bzw. nach VDI 2083 und für alle Reinräume gemäß Richtlinie PIC/S_PE 009-11 (1 March 2014).

Für HCU-Geräte, die ja viel Wärme abstrahlen, haben wir einen speziellen Reinraum-Abluftschrank aus Edelstahl in modularer Sandwichbauweise entwickelt. Dieser spezielle HCU-Abluftschrank kann überall auch später nachgerüstet werden.

Als Referenzprojekt ist hier das RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt zu nennen.